Türöffner-Tag der WDR-Maus am 3. Oktober - Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

 

Wir öffnen die Türen zu unserem Museumseisenbahnbetrieb. Du kannst dabei dem Lokführer bei einer Führerstandsmitfahrt live über die Schulter schauen und bei den "Miniworkshops" in der "Werkstatt der Entdeckungen" Einblicke in die Arbeit rund um die Instandhaltung der Eisenbahn erhalten. Bei der Baumaschinenvorführung zeigt dir unser Baggerfahrer, wie sensibel man mit großen Gleisbaugeräten arbeiten kann. Im Bahnpostwagen darfst du selber eine Postkarte mit der Eisenbahn auf die Reise schicken. Drum herum gibt es ein buntes Programm auf dem Bahnhof für die ganze Familie.

Aktuell sind wir noch mit dem Planungen beschäftigt. Ab September können sich die Teilnehmer für die "MINI-Workshops" anmelden.

Weitere Infos unrter: LINK

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen