Streckenarbeiten im Bega- und Extertal

Begatalbahn: Die Kaskade samt Einlaufbauwerk, die sich in der Ortslage Voßheide/Vogelhorst befinden, konnte in diesem Sommer saniert werden. Seit über 30 Jahren wurden vermutlich keine nachhaltigen Unterhaltungsarbeiten mehr an den Bauwerken durchgeführt. Nun wird das Wasser auch bei starken Regenfällen durch die entsprechend Entwässerungsrohre aus dem Geländeeinschnitt transportiert.

Extertalbahn: Im Extertal wurden weiter die Fundamente der Fahrleitungsmasten saniert. Auch dafür musste so manche Palette Fertigmörtel bei von Fa. Recker abgeholt werden. Stilecht mit dem Stapler. Direkt in den TVT verladen, der dann unmittelbar zur Baustelle gefahren ist.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen