Fahrtage & Preise

Betriebstage 2017

Die Museumszüge der Landeseisenbahn Lippe sind 2017 voraussichtlich an folgenden Betriebstagen unterwegs:

16./17.04.

Osterfahrten Bösingfeld - Alverdissen Infos
07.05.

Regelfahrtag

(mit Wanderung)

Bösingfeld -
Dörentrup
Infos
04.06. Regelfahrtag

Bösingfeld - Dörentrup

 
18.06. Bahnhofsfest
Bahnmeisterei Farmbeck

Infos

02.07. Regelfahrtag
Bösingfeld - Dörentrup  
06.08.

Regelfahrtag

Bösingfeld - Dörentrup  
03.09.

Regelfahrtag

Bösingfeld - Dörentrup  
01.10.

Regelfahrtag

(Teddybärfahrt - siehe detaillierte Informationen)

Bösingfeld - Dörentrup Infos unter „Fahrplan“
01.11.

Grünkohlexpress

Bösingfeld - Dörentrup Infos
02./03.12. & 09./10.12.

Nikolausfahrten

Bösingfeld - Alverdissen

Infos

Bitte beachten Sie, dass diese Fahrplaninformationen unter einem betrieblichen Vorbehalt stehen. Insbesondere das Angebot reservierungspflichtiger Sonderfahrten kann aufgrund nicht erreichter Mindestteilnehmerzahlen kurzfristig variieren.

Tickets & Reservierungen

Nutzen Sie ganz bequem unseren Online-Fahrkartenschalter unter shop.landeseisenbahn-lippe.de.

Weiterhin sind wir hier erreichbar:

Tel.: 05262 / 409904 (mittwochs von 18:00 bis 20:00 Uhr)
Fax: 05265 / 955256
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beachten Sie bitte, dass unser Verein auf ehrenamtlicher Basis tätig ist. In der Regel sind wir mittwochs zwischen 18:00 und 20:00 Uhr unter der angegebenen Rufnummer erreichbar. In der übrigen Zeit steht Ihnen leider kein Anrufbeantworter o.ä. zur Verfügung, sodass wir Sie um einen erneuten Anruf zu den Geschäftszeiten oder um die Kontaktaufnahme per E-Mail oder Briefpost bitten.

Reservieren und vorabüberweisen müssen Sie für unsere Sonderfahrten (Oster- und Nikolausfahrten, Schlemmer- und Grünkohlexpress, Fernfahrten).Zudem empfehlen wir aus Kapazitätsgründen eine Reservierung für die Regelfahrten. Nutzen Sie hierzu ganz bequem unseren Online-Fahrkartenschalter mit Vorkasse:

Falls Sie die Option "Vorabüberweisung" wählen, überweisen Sie den Betrag bitte an die Landeseisenbahn Lippe e.V., IBAN: DE74 4825 0110 0008 0093 91 bei der Sparkasse Lemgo (BIC WELADED1LEM). Bitte vergessen Sie nicht, den Fahrtermin sowie die Fahrtbezeichung (z.B. 01.11.2013 - Grünkohlexpress) zu vermerken.

Fahrpreise und Hinweise

Fahrpreistabelle für Regelfahrtage:

  Erwachsene Ermäßigt Familie
Kurzstrecke      
 (jeweils eine Station) 3,00 1,50 7,50
Gesamtstrecke      
 (einfache Fahrt) 8,00 4,00 20,00
Tageskarte      
 (Gesamtstrecke Rückfahrt) 15,00 7,50 35,00
Tageskarte Plus      
 (mit Frühstück im Zug) 18,00 10,00
Tageskarte Plus      
 (mit Kaffeegedeck) 18,00 10,00
Schlemmerticket      
 (im Landhaus Begatal in Farmbeck)  27,00 19,50  –

Der ermäßigte Fahrpreis gilt für Kinder von 3 bis 14 Jahren sowie Schwerbehinderte gegen Vorlage eines gültigen Ausweises. Kinder unter 3 Jahren fahren kostenlos mit, ebenso Hunde.
Fahrkarten sind im Zug beim Zugpersonal erhältlich.

Schlemmerticket an Regelfahrtagen
Das Schlemmerticket beinhaltet eine Tageskarte sowie ein Mittagessen im Landhaus Begatal in Farmbeck. Dieses Angebot ist reservierungspflichtig.

Tageskarte Plus
Die Kombination mit Frühstück im Zug gilt nur für die Züge P 101 und P 102, die Kombination mit Kaffeegedeck nur für die Züge P 103 und P 104. Das Angebot bezieht sich jeweils auf eine der beiden Kombination und ist reservierungspflichtig.

Sonderfahrten
Für unsere Sonderfahrten zu Ostern und Nikolaus sowie den Grünkohlexpress gelten abweichende Fahrpreise. Bitte informieren Sie sich über das jeweilge Programm in der Rubrik "Angebote und Service".

 

 

Fahrplan 2017

Bösingfeld - Dörentrup

Traktion:  E / V  E / V
   P 101  P 103
Bösingfeld 10:00 13:00
Alverdissen (an) 10:17 13:17
Alverdissen (ab) 10:25 13:25
Barntrup 10:40 13:40
Bega 10:52 13:52
Farmbeck 10:59 13:59
Dörentrup 11:04 14:04

Dörentrup - Bösingfeld

Traktion:  V / E  V / E
   P 102 P 104
Dörentrup 11:25 14:25
Farmbeck 11:32 14:32
Bega 11:39 14:39
Barntrup 11:52 14:52
Alverdissen (an) 12:07 15:07
Alverdissen (ab) 12:15 15:15
Bösingfeld 12:32 15:32


Gültig an den Regelbetriebstagen 07. Mai, 04. Juni, 02. Juli, 06. August, 03. September und 01. Oktober 2017.

Traktion: E = E-Lok 22,  V = Diesellok V65 (betriebsbedingte Änderungen vorbehalten)

(E-Lok-Betrieb nur zwischen Bösingfeld und Alverdissen!)

Am Oktober-Fahrtag (01.10.2017) ist Teddybärfahrtag: Jedes Kind (bis 8 Jahre), welches ein Kuscheltier mitbringt, fährt in Begleitung eines Erwachsenen in unserem Museumszug kostenlos mit!

Anreise

Anreisemöglichkeiten mit dem ÖPNV finden Sie hier: www.infothek-lippe.de

Mit dem Fahrrad oder Auto erreichen Sie uns in Extertal-Bösingfeld über die Extertalstraße. Dort folgen Sie einfach der offiziellen Ausschilderung "Museumsbahn". Hinter dem Verwaltungsgebäude am neuen VBE-Zentrum stehen Ihnen während unserer Fahrtage ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Der Bahnhof Alverdissen liegt etwas versteckt an der Straße "Bromberg". Von Süden erreichen Sie ihn über die Extertalstraße, verlassen diese an der ersten Ausfahrt "Alverdissen" und fahren die "Helle" entlang, bis Sie links einbiegen können. Von Norden kommend nehmen Sie die dortige Ausfahrt "Alverdissen", kommen dann zunächst auf die Schloßstraße, von der Sie ebenfalls auf die "Helle" gelangen. Der Bahnhof Alverdissen bietet zahlreiche Parkplätze. Bitte beachten Sie, dass die Zufahrt über die Begaer Straße seit dem Bahnhofsumbau 2012 nicht mehr möglich ist.

In Barntrup liegt unser Haltepunkt direkt an der Bahnhofstraße. Die offizielle Ausschilderung "Museumsbahn" wird dort demnächst erfolgen. Ausgeschilderte Parkplätze finden Sie direkt am Busbahnhof oder am Ende der Kleinbahnstraße.

Der Haltepunkt Bega befindet sich an der örtlichen "Bahnhofstraße" und ist über einen namenlosen Abzweig zu erreichen. Dort existieren nur eingeschränkte Parkmöglichkeiten an der ehemaligen Ladestraße.

Der Haltepunkt Farmbeck liegt an der "Industriestraße", die Sie über die B66 und die "Farmbecker Straße" erreichen. Dort befindet sich auch das Gelände der Bahnmeisterei. Bitte beachten Sie, dass dies nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Fahrgäste können lediglich den Bahnsteigbereich betreten. Parkmöglichkeiten bestehen entlang der Straße; der ehemalige Ladeplatz wurde wegen wild parkender Lkw abgesperrt.

Den Bahnhof Dörentrup erreichen Sie über die Bundesstraße 66. Biegen Sie von dort in die Stichstraße "Am Thonwerk" ab (direkt an dem Abzweig befindet sich der ehemalige Getränkemarkt "Lösch-Depot"). Dann kommen Sie direkt zu den Stellplätzen, die uns freundlicherweise von der Fa. CB-Holiding zur Verfügung gestellt werden.